160608-nabu-schwalben-auf-stromleitung-baerbel-franzke-680×453
160608-nabu-schwalben-auf-stromleitung-baerbel-franzke-680×453

Schwalbensommer für Koslar

„Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer“ sagt ein altes Sprichwort. Tatsächlich haben wir schon viele Sommer ganz ohne Schwalben verbringen müssen. Deshalb sind Rauch- und Mehlschwalben geschützte Tierarten. Der Naturschutzverein Koslar will mit seinem Projekt die bereits vorhandene Population von Mehlschwalben durch eine zusätzliche Nisthilfe unterstützen. In unmittelbarer Nähe zu einem Milchviehbetrieb soll ein Schwalbenhaus mit 30 Nestern errichtet werden. Es wird von der Straße aus einsehbar sein, eine Infotafel sensibilisiert und informiert die Bewohner und Besucher von Koslar.

Fördersumme: 9.945 Euro
Handlungsfeld: 3
Erreichte Punktzahl: 22
Status: von der LAG ausgewählt

Sie haben noch Fragen oder möchten Ihre Projektidee vorstellen?

Nachricht senden
Noch Fragen?
Hinterlassen Sie uns Ihre Nachricht. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen.
Projektidee vorstellen
Sie haben eine Projektidee?
Senden Sie uns Ihre Idee mit ersten Infos. Wir prüfen die Möglichkeiten und geben Ihnen Tipps für die vollständige Einreichung.
Verwandte Projekte

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen