busch

CityTrees – Klimaschutz und bessere Luft im Indeland

Das Rheinische Revier an Inde und Rur ist eine vom Bergbau geprägte Region mit aktiven Tagebauen und Kraftwerken. Klimaschutz und bessere Luft haben daher einen großen Einfluss auf die Lebensqualität der Menschen in der Region. CityTrees sind mit speziellen Mooskulturen bepflanzte Installationen im öffentlichen Raum, die zur Klimaverbesserung beitragen. „Der CityTree ist biologischer Luftfilter, innovative Kommunikationsfläche und wirtschaftliche Nachhaltigkeitsmaßnahme in einem.“ Im Rahmen des Projektes werden in Linnich und Eschweiler-Dürwiß CityTrees installiert. Sie sammeln Klimadaten und verdeutlichen mit ihrem eingebauten Display die Notwendigkeit der Energiewende und des Klimaschutzes.

Fördersumme: 60.125 Euro
Handlungsfeld: 1
Erreichte Punktzahl: 21
Status: Vom Antragssteller zurückgezogen

Sie haben noch Fragen oder möchten Ihre Projektidee vorstellen?

Nachricht senden
Noch Fragen?
Hinterlassen Sie uns Ihre Nachricht. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen.
Projektidee vorstellen
Sie haben eine Projektidee?
Senden Sie uns Ihre Idee mit ersten Infos. Wir prüfen die Möglichkeiten und geben Ihnen Tipps für die vollständige Einreichung.
Weitere Meldungen

Start typing and press Enter to search